Skip to main content

Flaschenkegeln

Was man benötigt: Müllsäcke, 9 Plastikflaschen, Seife

Anzahl der Spieler: 2 bis unbegrenzt

Und so geht das Trinkspiel:

  • Die Müllsäcke werden aneinander geklebt und zu einer ca. 10 Meter langen Bahn gelegt (alternativ eine lange Plastikrolle).
  • Die Kunststoffflaschen werden mit Alkohol gefüllt und wie Kegel aufgestellt. Die teilnehmenden Personen sollten sich bis auf die Unterhose ausziehen und werden mit Seife oder Spüli eingerieben, damit das ganze gut flutscht.
  • Am Besten auch die Bahn mit etwas Spüli versehen.
  • Nun müssen die Teilnehmer nacheinander die Bahn herunterrutschen und derjenige, der alle Kegel trifft und nicht mindestens 2 Flaschen auffängt, muss eine Flasche exen.