Skip to main content

Auszählen

Was man benötigt: Nichts

Anzahl der Spieler: 4 bis unbegrenzt

Was, wie, wo?

Wer kennt es nicht? Ihr trefft euch im Park und habt denBeer-Pong Tisch vergessen oder keinen Ball zum Flanken mit. Für solche Momente ist dieses Trinkspiel perfekt. Ihr braucht kein Zubehör, nur Platz um euch hin zu setzen. Ob das an einem Tisch ist oder auf den Boden, spielt bei diesem Saufspiel völlig egal.

Und so geht das Trinkspiel:

Ihr setzt euch in einen Kreis und jeder Mitspieler bekommt eine Nummer. Dann denkt ihr euch eine Bewegungsabfolge aus.
Zum Beispiel: Mit beiden Händen auf die Oberschenkel klatschen, mit den Händen klatschen, mit der linken Hand Hinter sich zeigen und die Nummer des von ihm gewählten nächsten Spielers nennen, mit der rechten Hand Hinter sich zeigen und seine eigene Nummer nennen.
Wichtig ist dabei, dass ihr immer zwei Bewegungen habt, bei denen die Nummer des nächsten Spielers und die eigene Nummer genannt werden muss. Der nächste Spieler muss diese Bewegungsabfolge wiederholen und so weiter und so fort. Wer stockt oder einen Fehler macht, muss trinken!

Was du zum Saufspiel brauchst: